09.03.2016, 11:21 Uhr

Kirchensprengel Neußerling feiert 70. Jubiläum

(Foto: Schöffl)
HERZOGSDORF. Zum 70-jährigen Jubiläum des Kirchensprengels Neußerling feiert Abt Reinhold Dessl am Samstag, 19. März, um 9 Uhr einen Fest-Gottesdienst in der Marienkirche. Umrahmt wird die kirchliche Feier von einigen örtlichen Musikern.
Endlich eine Messe in Neußerling hieß es am Josefi Tag des 19. März 1946. Über 250 Pesonen versammelten sich damals in der Volksschule zum ersten Gottesdienst in Neußerling. Da sich die Schule als viel zu klein erwies, konnten die Gedanken eines Kirchenbaues verwirklicht werden. Der damalige Schulmeister Wolfgang Dobesberger und Schmiedemeister Fuchs gründeten noch im selben Jahr ein Kirchenbaukomitee. Zwei Jahre später konnte die Marienkirche Neußerling feierlich eingeweiht werden. Josefi war Jahrzehnte ein Feiertag mit Messe und anschließenden Namenstagfeiern in den Gasthäusern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.