26.08.2016, 09:19 Uhr

Frank Sinatra traf auf die Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden

Ein gelungener Abend mit Andie Gabauer und dem Musikverein Bad Leonfelden. (Foto: was-tuat-si.at)
BAD LEONFELDEN. Ein nicht ganz alltäglicher musikalischer Brückenschlag wurde am Freitag, 19. August 2016 in Bad Leonfelden Wirklichkeit:
In der Stadt- und Sporthalle traf Blasmusik auf die legendären Hits von Frank Sinatra. Über 600 begeisterte Zuhörer genossen einen schwungvollen Musikabend mit grandiosen Songs und mitreißender Unterhaltungsmusik!

Gelungene Zusammenarbeit

Realisiert wurde dieses besondere Zusammentreffen von der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden in Zusammenarbeit mit dem bekannten Musiker und Entertainer Andie Gabauer. Dieser hat ein Faible für Sinatra und dessen Hits wie „New York, New York“ oder „My Way“ ernteten vom Publikum Standing Ovations. Gemeinsam mit dem von Martin Dumphart geleiteten Klangkörper aus der Kurstadt glänzten an diesem Abend als weitere Solisten: Christian Dumphart auf der Posaune, Lisa Hofer und Katharina Egger mit ihrer Stimme. Moderiert wurde der Konzertabend von Sabine Lindorfer.

Musicalbühne für ein weiteres Kulturhighlight

Dabei präsentierte sich nicht nur die Musik in einem besonderen Format, auch die Bühne selber hatte es in sich: Fand doch der einzigartige Abend in der Kulisse des Sommer-Musicals statt. Die aufwändige Location wurde damit nach dem Ende der Musical-Festwochen für ein weiteres Bad Leonfeldner Kulturhighlight genützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.