07.04.2016, 11:53 Uhr

Nachwuchs im Tiergarten Walding

(Foto: Tiergarten Walding)
WALDING. Erst vor kurzem haben die Walliser Zicklein das Licht der Welt erblickt und schon haben sie jede Menge Freunde. Niemand kann diesen entzückenden schwarz weißen Zicklein wiederstehen. Leo und Paul sowie Flora und Franziska konnten sich gar nicht mehr trennen von den lockigen Zicklein und waren ganz erstaunt wie munter sie sind und welch lautes „Mäh“ sie von sich geben können. Am liebsten hätten sie die Zicklein mit nach Hause genommen - aber da hätte wohl Ziegenmutter „ Resi“ etwas dagegen gehabt.
Die Walliser Schwarzhalsziege oder Gletschergeiß ist eine der ältesten Hausziegenrassen der Welt. Sie wird vor allem im Kanton Wallis in der Schweiz gehalten und gilt als Hochgebirgsrasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.