22.09.2016, 15:31 Uhr

Spaß und Spannung beim Spielplatzfest

(Foto: Marktgemeinde Hellmonsödt)
HELLMONSÖDT. Mit dem Spielplatzfest fand der 18. Kindersommer in Hellmonsödt seinen Abschluss. Die OÖVP Frauen ermöglichten dabei mit der riesen
Hüpfburg „Flotter Fridolin“ und dem Spielebus der OÖ Kinderwelt einen Nachmittag voll Abwechslung, Spaß und Spannung. Außerdem versorgten sie bei herrlichem Wetter die zahlreichen Gäste mit Speis und Trank. Nach der großen Schlussverlosung verteilte die Ortsleiterin Birgit Rechberger noch Schulanfängersackerl für die Neulinge der Schule. Die Organisatorin Vizebürgermeisterin Claudia Hammer bedankte sich bei den Vertretern der einzelnen Vereine und Organisationen, die über den ganzen Sommer verteilt einen der über 25 Veranstaltungen des Kindersommers durchgeführt hatten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.