06.08.2016, 17:18 Uhr

Tag der Einsatzkräfte in Schweinbach ein Hit! Ferienprogrammpunkt des ÖAAB Oberneukirchen-Waxenberg-Oberneukirchen kam gut an

Volle Begeisterung der 25köpfigen Gruppe aus Oberneukirchen beim Tag der Einsatzkräfte! Vorne li: Obmann und Organisator des ÖAAB Oberneukirchen Waxenberg-Traberg Thomas Hochreiter-Moik. Re hinten: LAbg. Bgmst. DI Josef Rathgeb
Oberneukirchen: Oberneukirchen | Das zweite Mal ging in Schweinbach der "Tag der Einsatzkräfte" mit Bezirkstag für Zivilschutz und Sicherheit über die Bühne.

Der ÖAAB Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg unter der Leitung von Obmann Thomas Hochreiter-Moik lud im Rahmen des Ferienprogrammes SOMMERaktiv³ der Oberneukirchner Marktgemeinde zum gemeinsamen Besuch der einzigartigen Veranstaltung ein.

Auch Bürgermeister LAbg. DI Josef Rathgeb schloss sich gerne der Gruppe an und war mit seinem Sohn Maxi mit.

Feuerwehr, Polizei, Rettung, Samariterbund, die Rettungshundebrigade und der OÖ Zivilschutz waren vor Ort und präsentierten sich und ihre Arbeitsschwerpunkte.

Spannend zu beobachten war vor allem die Brandeinsatzübung Einst und Jetzt und die Hubschrauberlandung inklusive Besichtigung und "Probesitzen" des Polizeihubschraubers.

Ein weiteres Highlight des Tages für die 25köpfige Gruppe aus Oberneukirchen stellte auch die Aufprallsimulation eines PKW's der FF Treffling dar. Großes Interesse weckten vor allem die Feuerwehrfahrzeuge von früher und heute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.