05.07.2016, 14:04 Uhr

Einzelgespräche zu Hochwasserschutz

FELDKIRCHEN (reis). Die Präsentation des Hochwasserschutzes für die Gemeinde Feldkirchen durch Feix Weingraber (Land OÖ) und Reinhold Carli (Planungsfirma Werner Consult) hat viele Diskussionen und durchaus Irritationen ausgelöst. Weil die Gemeinde andere Vorstellungen hat – die BezirksRundschau informierte über die Kritik am Dammbau – sagte auch Bürgermeister Franz Allerstorfer (SPÖ), er sehe die Situation so, das die vorliegenden Pläne für den Gemeinderat nicht genehmigungsfähig seien. Weingraber und Carli hatten sich aber bereiterklärt, sich für Einzelgespräche zur Verfügung zu stellen, in denen sich von den Schutzmaßnahmen Betroffene im Detail informieren konnten. Der Sprechtag fand am Mittwoch, 6. Juli am Marktgemeindeamt statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.