06.06.2016, 15:54 Uhr

Großartiger Erfolg für das Posaunenensemble „T-Bones“

Von links: Martin Aistleitner, Simon Edlinger, Martin Dumphart, Daniel Fleischmann und Paul Preining (Foto: LMS)
GALLNEUKIRCHEN. Einen großartigen Erfolg gab es für das Posaunenensemble „T-Bones“ von der Landesmusikschule Bad Leonfelden beim diesjährigen Bundesbewerb "Prima la Musica" in der Anton Bruckner Universität in Linz. Das Ensemble bestehend aus Paul Preining, Simon Edlinger, Daniel Fleischmann und Martin Aistleitner erreichte unter der Leitung von Martin Dumphart der ersten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.