04.05.2016, 09:54 Uhr

Josef Manzenreiter wird Ehrenbürger

Von links: Josef Keplinger, Andreas Pirngruber, Christian Stanzel, Claudia Pflügl, Maria und Ehrenbürger Josef Manzenreiter, Helmut Enzenhofer, Caroline Priller, Josef Rathgeb, Leopold Eder (Foto: Manfred Rehberger)
SONNBERG. Mit rund 200 Besuchern verzeichnete der 10. Sonnberger Gemeindetag einen neuen Rekord. Bürgermeister Leopold Eder, Vizebürgermeisterin Caroline Priller und Bauausschussobmann Karl Brunner berichteten über die aktuellen Gemeindeprojekte. Einen weiteren Programmpunkt bildete der künftige Breitbandausbau in der Gemeinde. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an den ehemaligen Bürgermeister Josef Manzenreiter.
Neben diesen wurden weitere zwölf verdiente Gemeinde- und Feuerwehrfunktionäre ausgezeichnet. Umrahmt wurde das Programm vom Musikverein Zwettl und den Jung-Schuhplattlern. Im Vorfeld der Veranstaltung wurde von der Volkstanzgruppe und der Feuerwehr der Maibaum aufgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.