16.10.2016, 16:58 Uhr

Neuer Kindergarten in Eidenberg-Untergeng offiziell eröffnet

Vergangenes Frühjahr stand an dieser Stelle noch die alte Volksschule Untergeng. Heute ein neuer, hochmoderner „Vorzeige“-Kindergarten mit Krabbelstube mit einem vom Gemeinderat beschlossenen Auftragsvolumen von knapp 1,8 Millionen Euro Gesamtkosten.
Seit Anfang September tummeln sich rund 60 Kinder in vier großzügig angelegten, hellen Gruppenräumen, in denen vergnügt gelernt und gespielt wird. Großen Anklang findet seit Beginn an bei den Kindern auch der großzügig angelegte Garten, ein Spielplatz mit zahlreichen, tollen Spielgeräten.
Der musikalische Empfang vor dem neuen Kindergarten wurde vom Musikverein Eidenberg unter der Stabführung von Gerhard Weiss gestaltet
Die Eröffnung begann um 9 Uhr mit der heiligen Sonntagsmesse im Turnsaal, zelebriert von Abt Reinhold Dessl und Diakon Hubert Mayr, musikalisch begleitet vom Kirchenchor Geng. Im Anschluss an die Messe segnete der Abt die Kinder und die Räumlichkeiten des neuen Kindergartens.
Im zweiten Teil des Festaktes folgen dann die politischen Ansprachen von Bürgermeister Adi Hinterhölzl und Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer im Beisein von zahlreichen Ehrengästen wie Landtagspräsidentin Gerda Weichsler-Hauer, Bezirkshauptmann Dr. Paul Gruber, Abgeordneten Michael Hammer, Bundesrat Michael Lindner und Landtagsabgeordneten Günter Pröller. Ebenso vertreten das Architekturbüro Projektgruppe Böker, die für die Planung und Umsetzung verantwortlich zeichnet und zahlreiche, an der Errichtung und Ausstattung beteiligten Firmen.
Die Verpflegung für das anschließende gesellige Beisammensein wurde von Genger Vereinen übernommen, wobei der Reinerlös der Neugestaltung der Genger Homepage zu Gute kommt.
Zahlreiche weitere Fotos stehen unter dem Link zu eventfoto.at zur Ansicht und zum kostenlosen Download in Druckqualität bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.