28.04.2016, 09:05 Uhr

Neuer Obmann für ÖAAB Gramastetten

Von links: Bezirksobmann LAbg. Rathgeb gratulierte dem neuen Obmann und bedankte sich bei Wolfgang Dessl für seinen Einsatz. (Foto: ÖAAB Gramastetten)
GRAMASTETTEN. Im Zuge der Jahreshauptversammlung des ÖAAB Gramastetten gab Wolfgang Dessl den Obmann an Christian Kaiser ab. Zu Kaisers Stellvertreter wurde Peter Reichinger gewählt. Wolfgang Dessl bleibt als Beirat weiterhin der Ortsgruppe behalten. ÖAAB-Bezirksobmann Josef Rathgeb und Bürgermeister Andreas Fazeni gratulierten dem neuen Obmann und seinem Team und sicherten weiterhin ihre Unterstützung zu. Josef Rathgeb betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit des ÖAAB für die Arbeitnehmer der Gemeinde und ging auch die gesetzten Schwerpunkte des ÖAAB Oberösterreich ein. „Die Herausforderungen werden vor allem im Bereich Verkehr für Gramastetten liegen. Der ÖAAB nimmt die Anliegen der Arbeitnehmer ernst und wird sich dafür auch einsetzen“, so der neue Obmann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.