25.06.2016, 09:23 Uhr

Pensionist übersieht bei Kreuzung anderes Auto

Feldkirchen an der Donau: L 1506 | FELDKIRCHEN/DONAU. Ein 83-jähriger Pensionist aus Wels fuhr am Freitag, 24. Juni, gemeinsam mit seiner Ehefrau auf der Golfplatzstraße in Richtung Aschacher Bundesstraße. In Feldkirchen an der Donau vor der Kreuzung mit der L 1506 stoppte er das Fahrzeug. Als er in den Kreuzungsbereich einfuhr, dürfte er den aus Richtung Feldkirchen kommenden Pkw übersehen haben. Mit diesem war ein 19-Jähriger aus Feldkirchen an der Donau unterwegs. Der junge Mann fuhr mit seinem Pkw in das angrenzende Feld und streifte einen Strommast. Die 79-jährige Beifahrerin wurde unbestimmten Grades verletzt und in das UKH Linz gebracht. Die beiden Lenker blieben unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.