15.04.2016, 18:32 Uhr

Reptilienschau in der Neuen Mittelschule Oberneukirchen

Oberneukirchen: Oberneukirchen | Beim Anblick von Schlangen und Spinnen bekommen manche Kinder, aber auch Erwachsene Gänsehaut.

Bei einer Reptilienschau in der NMS Oberneukirchen versuchte Heinz Denk aus St. Peter am Hart in einer einstündigen Schau Vorurteile gegenüber diesen Tieren auszuräumen.

Mit fachkundigem Wissen und seiner ruhigen Art konnte der Reptilienbesitzer den wissbegierigen Schülerinnen und Schülern der ersten und zweiten Klassen zahlreiche Reptilien aus eigener Züchtung zeigen. Anhand vieler Informationen versuchte er, ihnen die Scheu und Angst zu nehmen, aber auch den nötigen Respekt zu vermitteln.

Höhepunkt war natürlich das Berühren der 4 m langen Tigerpython.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.