17.06.2016, 08:00 Uhr

Zwei Verletzte bei Crash auf der Autobahnauffahrt

(Foto: benjaminnolte/Fotolia)
ENGERWITZDORF. Kürzlich musste eine 19-jährige Autofahrerin aus Mittertreffling nach einem Verkehrsunfall von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. Die Frau war auf der Prager Landesstraße Richtung Linz unterwegs. Als sie auf die Auffahrt zur A7 abbog, dürfte sie dabei aus unbekannten Gründen einen entgegenkommenden Pkw übersehen haben. Die 19-Jährige und der entgegenkommende Pkw-Lenker aus Gramastetten erlitten bei den Zusammenprall Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurden ins UKH Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.