23.06.2016, 09:43 Uhr

Feldkirchner Schüler zähmten den Drachen

Stolz präsentierten sich die Feldkirchner Schülerinnen und Schüler bei der Drachenboot-Siegerehrung.
Vor zwei Jahren traten die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Feldkirchen noch mit Platz fünf beim ASVÖ Drachen-Bootrennen am Ausee in Asten die Heimreise an, heuer durften sie bei der Siegerehrung am dritten Platz des Siegespodestes Platz nehmen. Als Zweite schafften die Jungs und Mädl’s die Quali für das Finale, dort waren jedoch zwei Boote um Haaresbreite vorne.

Die zweite Mannschaft aus Feldkirchen, die 3b, ruderte bei ihrem ersten Antreten auf den neunten Platz, was bei einer ersten Teilnahme durchaus ansprechend ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.