12.04.2016, 14:04 Uhr

Judo U21 - Zwei Landesmeistertitel für den SVG

Valentin Leonfellner 1. Platz (Foto: SVG)
Niederwaldkirchen, 10.4.2016
Durch die tollen Leistungen des U21-Teams des SV Gallneukirchen kann der hervorragende zweite Platz in der Vereinswertung erreicht werden.
Valentin Leonfellner setzt sich in der Gewichtsklasse bis 60 kg gegen seine Konkurrenten durch und beendet alle Kämpfe vorzeitig mit Ippon . Weder Zakaev Djabrael von Rapso Linz noch Gassner Samuel vom UJZ Mühlviertel können den BORG-Schüler, der sich in hervorragender Form präsentiert, stoppen. Claudia Sengstschmid (-63 kg) tut es ihrem Teamkollegen gleich und beendet ihre Kämpfe ebenfalls vorzeitig mit Ippon und fixiert somit den zweiten Titel für den SVG.
Paul Schmiderer (-73 kg) erkämpft den Vizelandesmeistertitel und muss sich nur im Finale, nach einer Führung, Simon Dornauer vom UJZ Mühlviertel geschlagen geben. Die Bronzemedaille bis 57 kg holt sich Alexandra Hutter. Teamkollegin Elisa Schmiderer belegt Platz 5.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.