27.09.2016, 15:12 Uhr

Starten Sie Ihre Mediationsausbildung

Mag. Wolfgang Vovsik ist Österreichs Fachexperte in der Wirtschaftsmediation und Konfliktlösung im privaten Bereich. An seinem Institut bietet er seit 20 Jahren Ausbildungs-Lehrgänge zur Mediatorin oder Mediator an.

Ausbildungs-Lehrgang zur Mediatorin oder Mediator
empathisch – dynamisch – innovativ – nachhaltig - praxisorientiert



Sie sind interessiert sich das Fachwissen für eine effektive Konfliktregelung mit Stil im beruflichen und privaten Alltag anzueignen?

Dann ist die Mediations-Ausbildung am MIT-Institut genau das Richtige! Profitieren Sie von Mag. Wolfgang Vovsiks jahrzehntelanger Erfahrung und großem Praxiswissen.

Mehr als 1.000 Menschen absolvierten bisher die hochqualitativen, zertifizierten Ausbildungs-Lehrgänge zur Mediatorin oder zum Mediator. Sein Ausbildungs-Kompetenzzentrum für Mediation und Lebens- und Sozialberatung genießt auch über die Grenzen Österreichs hinaus einen Spitzenruf. Das MIT-Institut trägt die Qualitätssiegel EBQ und ÖCert.


Auf einen Blick:


Lehrgangsleiter: Mag. Wolfgang Vovsik, MIT Institut, Lichtenberg
Dauer: 18.11.2016 bis 28.1.2018
10 Module – Dauer jeweils Freitag 17.00 Uhr bis Sonntag 14.30 Uhr
Kosten: 4.990 Euro für die Mediationsausbildung.
Förderung: Bildungskonto Land OÖ können Sie 2.100 Euro in Anspruch nehmen.
Nähere Auskünfte unter: office@mit-austria.at, Tel: 0732/71 22 22

Lehrgang mit hoher Mediations-Kompetenz:


Seit mehr als 20 Jahren bildet Mag. iur Wolfgang Vovsik österreichweit erfolgreich Mediatorinnen und Mediatoren aus. Seine Lehrgänge sind begehrt; sein eigens entwickeltes Mediationsausbildungs-Programm einzigartig und konkurrenzlos. Eine große Weiterempfehlungsrate und hervorragende Referenzen bestätigen die unübertreffliche Qualität von Mag. Wolfgang Vovsiks Mediations-Ausbildungen.


Mitmachen lohnt sich


Nach Abschluss der Ausbildung werden Sie in die Liste der Mediatoren beim Bundesministerium für Justiz eingetragen und können Mediation nach dem Zivilrechtsmediationsgesetz anbieten. Zudem haben Sie auch in die Steigerung ihrer sozialen Kompetenz investiert.

Hohe Qualitätsstandards


Die Lehrgangsleitung hat Mag. Wolfgang Vovsik inne. Als Mitbegründer des Österr. Bundesverbandes der Mediatoren hat er wesentlich zur Gestaltung der Mediation in Österreich beigetragen und verfügt über jahrzehntelange Mediations- und Ausbildungserfahrung.
Professionelle, hoch qualifizierte Lehrtrainerinnen und Lehrtrainer, die alle auch als Mediatorinnen und Mediatoren tätig sind, bringen ihr großes Praxiswissen mit ein.

Gleich einen Platz sichern


Die Lehrgangs-Qualität wird auch durch eine begrenzte Teilnehmerzahl gesichert. Bei Fragen melden Sie sich beim MIT-Institut. Mag. Wolfgang Vovsik steht Ihnen für ein informatives Gespräch und ihre individuellen Fragen gerne mit Auskünften zur Verfügung.

Kontakt:
MIT-Institut
Mag. iur Wolfgang Vovsik
Schmiedbachweg 11
4040 Lichtenberg
Tel: 0732 71 22 22
E-Mail: office@mit-austria.at
www.mit-austria.at
Kurzprofil MIT-Institut

Das MIT-Institut:


beschäftigt derzeit acht bestens geschulte, erfahrene und fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 20 Jahren ist das Institut im Einsatz einer lösungsorientierten, außergerichtlichen Konfliktkultur-Gestaltung mittels Mediation. Der Arbeitsstil des Instituts ist geprägt von langjähriger Erfahrung und hohem Praxiswissen sowie dem Erkennen komplexer Zusammenhänge.

Zur Person Mag. Wolfgang Vovsik:


Jurist, Coach, Mediator, Supervisor, Trainer & Outdoortrainer. Hypnosecoach, zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, ausgebildet in provokativer Therapie und Paarberatung. Lehrbeauftragter für Mediation und Coaching in verschiedenen Einrichtungen der Erwachsenenbildung im In- und Ausland. Gesellschafter und Geschäftsführer der MIT GmbH.

Wertvolle Erfahrungen, klare, strukturierte Methodik verbunden mit Empathie und Verstand prägen seine Arbeit. Für jede Aufgabenstellung aus den Angebotsbereichen wird ein eigenes, spezifisches Design entwickelt. Die Lehrgänge und Fortbildungen des MIT-Instituts sind aus der Praxis entwickelt und für die Praxis aufgebaut. Nähere Informationen www.mit-austria.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.