03.05.2016, 12:46 Uhr

Zwei Lehrlinge aus Bezirk bei Landesbewerb erfolgreich

Von links: Sarah Rettenwander (2. Platz), Landesinnungsmeisterin Eva Danner-Parzer, Kerstin Schaubschläger (1. Platz), Thitirat Saisophol Wansch (3. Platz). (Foto: Mozart)
BEZIRK. 33 Lehrlinge stellten kürzlich ihr Können beim Landeslehrlingswettbewerb der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure in der Berufsschule Linz 1 unter Beweis. Es gab die Kategorien Fußpflege, Kosmetik, Massage (für die Abschlussklassen) und den Sondergang Fantasie Make-up (für alle Klassen) mit dem Motto „Vom Dachstein bis ins Rebenland“.

In der Kategorie Kosmetik konnte Sarah Rettenwander aus Zwettl, vom Lehrbetrieb Haut und Seele in Linz, den zweiten Platz erreichen.
Neben einer Hautdiagnose, einer kompletten Gesichtsbehandlung mit Reinigung, Peeling, Färben der Wimpern und Augenbrauen, Gesichtsmassage und Gesichtspackung, zählte auch das Make-up zu den Wettbewerbsaufgaben.

Kerstin Kapl aus Bad Leonfelden, vom Lehrbetrieb Massage Knackpunkt in Schönegg, konnte beim Landeslehrlingsbewerb in der Kategorie Massage den dritten Platz erreichen. Zu ihren Wettbewerbsaufgaben zählten Körper- und Fußbefundungen, Teilmassage und Fußreflexzonenmassage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.