30.03.2016, 21:29 Uhr

Das Neueste vom Fahrradsektor!

Ein E-Bike für extremes Gelände bei Gigasport Filialleiter Günter Messner und Abteilungsleiter Marc Berg

High Tech Radsportbrille, E-Bikes für extremes Gelände und Bike-Fitting sind die neuesten Radsporttrends!

VILLACH (ak). Bei uns ist Fahrrad fahren ein wahrer Volkssport. Wünderschöne Radwege laden zu ausgedehnten Touren oder Familienausflügen ein. Worauf Sie bei ihrer ersten Aussfahrt achten sollten und welche Trends in diesem Jahr auf Sie warten, berichtet Günter Messner, Filialleiter bei Gigasport Villach.

Wichtiger Funktionscheck

Nach einer längeren Winterpause ist eine Kontrolle ihres Fahrrades sehr wichtig. "Nur Luft in die Reifen zu pumpen ist zu wenig. Die Bremsen müssen auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft werden und ein Blick auf die Fixierung des Vorderrades und des Lenkers sind ebenso unabdingbar", erklärt Günter Messner. Wer auf Nummer sicher gehen will kann sein Fahrrad gerne zur Überprüfung bringen, die im Normalfall zwei bis vier Tage dauert.

Trend E-Bike

Auch in dieser Saison sind die E-Bikes wieder sehr gefragt. Inzwischen gibt es sie in einer Sport- und Mountainbike Version für extremeres Gelände.
"So macht das Mountain biken noch mehr Spass, weil man dabei effizienter und besser trainieren kann. Der Körper wird zwar angestrengt aber nicht überanstrengt und es ist eine gelenkschonendere und gesündere Fahrweise", berichtet der Profi.
Die Hersteller arbeiten laufend an Verbesserungen der E-Bikes. Das Gewicht der Räder wurde reduziert, die Stabilität wieder verbessert und die Akkuleistung beträgt inzwischen an die 160 Kilometer.
Ganz stark nachgefragt wird auch das Cross Bike. Ein Tourensportrad, mit dem man ausgedehnte Radtouren mit der Familie genießen kann, aber trotzdem alle Vorteile eines Sportrades vereint.

Bike Fitting

Wer sich ein neues Fahrrad zulegen möchte, kann bei Gigasport auch ein Bike-Fitting vornehmen lassen. Bei dieser Vermessung wird die ideale Rahmengröße ihres Rades festgestellt.

Schutz für die Augen

Mit einer ganz speziellen Neuheit kann Uvex aufwarten. Eine Radsportbrille, deren Gläser sich auf Knopfdruck den Lichtverhältnissen anpassen ist das Higlight in dieser Saison.
Besonders wichtig beim Radfahren ist natürlich auch der Helm, die optisch immer schöner werden und auch besser passen. Sollte Ihr Helm schon etwas älter sein, ist es ratsam ihn gegen ein neues Modell auszutauschen um wirklich hundertprozentige Sicherheit beim Radfahren zu haben.

Die besten Tipps zusammengefasst:


Vor der ersten Ausfahrt das Fahrrad auf Funktionsfähigkeit überprüfen!

E-Bikes gibt es nicht mehr nur als alltagstaugliche Fahrräder, sondern auch als Sport- und Mountainbike

Biken auf Almen oder im Wald macht so noch mehr Spaß

Die Radsportbrille revolutioniert hat Uvex mit seiner Scheibentechnologie, die sich automatisch oder per Knopfdruck den aktuellen Lichtverhältnissen anpasst

Mit dem Bike-Fitting bei Gigasport kann man für sich die ideale Rahmengröße beim neuen Fahrrad ganz leicht feststellen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.