20.06.2016, 23:04 Uhr

Großes Judospektakel im Gegendtal - Kärntner Judo Kata Meisterschaften 2016

Treffen am Ossiacher See: NMS 1 |

Das vergangenen Wochenende stand Treffen ganz im Motto von Judo! Der Judo Club - SV Treffen war für zwei ganz unterschiedlichen Judowettkämpfen der Veranstalter.

Am Samstag dem 18. Juni 2016 fanden die Kärntner Kata-Meisterschaften in der Neuen Mittelschule Gegendeal statt. Die Kata-Jugde, Walter Marte und Myriam Buda, kamen extra aus dem westlichsten Bundesland Österreichs, aus Vorarlberg. Einundzwanzig Paare aus sechs Kärntner Vereinen zeigten Technik auf höchsten Niveau. Sie kührten die Meister in den Bewerben „Nage-no-kata“, also der traditionellen Wurfkata und er „Katame-no-kata“ wo die Bodentechniken demonstriert wurden.

Das Finale war ganz in Feldkirchner Hand, gleich drei Paare vom ASVÖ Judo Feldkirchen standen im Finale der Nage-no-kata. Den ersten Platz belegte Florian Steiner vor Philipp Stark und Nicole Weratschnig, der Uke war jeweils ihr Trainer, Martin Hinteregger. Martin Hinteregger und Philipp Stark konnten auch in der zweiten Kata ihre Stärke zeigen, auch hier holten sie den ersten Platz vor den Bleiburgern Wolfgang Kowacic und Josef Neibersch. Erfreulich ist auf, dass alle Teilnehmer die 60% Marke für die Anrechnung der Kata für ihre DAN-Prüfung (Schwarzgurtprüfung) geschafft haben. D.h. der erste Teilbereich für die Prüfung im Oktober ist somit geschafft und die Prüflinge können sich auf die anderen Technikbereiche konzentrieren.

Am Sonntag dem 19. Juni 2016 waren dann die Jüngsten von den Vereinen dran. Beim alljährlichen Neulingsturnier dürfen nur Anfänger, welche in diesem Trainingsjahr mit dem Judosport begonnen haben teilnehmen. Für 47 Starter aus sieben Vereinen war das ihr großer Tag, denn hier wird für viele der Grundstein für ihre spätere Wettkampfkarriere gelegt. Bereits bei den Jüngsten konnte man bei diesem Turnier schöne Techniken und Ippon sehen.

Mehr vom Neulingsturnier - Bericht und Bilder:

http://www.meinbezirk.at/villach-land/sport/judo-n...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.