12.06.2016, 14:13 Uhr

Veranstaltungsreihe "Digital Change" mit "Innovation und Internationalisierung" gestartet

Digital Change Initiator Heimo Hammer mit Außenminister Sebastian Kurz und den Vortragenden

Wir waren beim Auftakt zur Veranstaltungsreiche von "Digital Change".

VILLACH (ak). Die Auftaktveranstaltung von "Digital Change" an der Fachhochschule in Villach stand ganz im Zeichen von "Innovation und Internationalisierung". Neben Hausherrn Peter Granig (Rektor der FH Kärnten) lud Initiator Heimo Hammer (Geschäftsführer kraftwerk consulting) auch Außenminister Sebastian Kurz, die Rechtsanwälte Ferdinand Graf und Stephan Schmalzl (Graf & Pitkowitz), Alexander Soukup (PwC Österreich) und Franz-Peter Walder (Quality Austria) zu Impulsvorträgen ein. Außenminister Sebastian Kurz nannte die Regelreduktion, Schaffung von Infrastruktur und Mut zur Veränderung als Ziele, um zukünftig in der digitalisierten Welt bestehen zu können.
Unter dem interessierten Publikum waren auch Landtagspräsident Reinhart Rohr, Landesrat Christian Benger, Vize Bürgermeisterin Petra Oberrauner, Walter Prutej (Initiator Wirtschaftsforum), Christoph Kulterer (Unternehmer und Idustriellen Präsident), Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle und WOCHE Geschäftsführer Robert Mack.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.