03.05.2016, 22:34 Uhr

FRÜHLING... ist's im Kärntnerland; in einer einzigartigen, lieblichen Landschaft

mein Sohn Martin; Ruine Finkenstein (Freilichtbühne) oberhalb am Faakersee; mit Blick auf den Mittagskogel Foto aus dem Jahr 1979
Wenn die Sonne lacht aus Bergeshöhe
in all die schönen Täler;
worin eingebettet die vielen verträumten
smaragdgrünen und schilfgrauen Seen liegen,
umgeben von gepflegten Liegewiesen.

In ihren kristallklaren Gewässern,
im nassen Element
sich viele muntere Fische tummeln
und sich schon bald viele schwimmende Menschen
dazu gesellen.

In der wildromantischen Klamm
sich der Gebirgsbach tosend und schäumend
sich die Felsenwand hinunterstürzt
und sich in der sprühenden Gischt im Sonnenlicht
ein farbenprächtiger Regenbogen spannt - phänomenal!

Mit dem Wonnemonat Mai
das lebhafte Treiben in der Natur pulsiert,
voll von Lebendigkeit,
an Stimmen, Geräuschen, Lauten und Düften.
Man kann sich ausruhend des Lebens und goldenen Sonnenschein erfreuen;
gleich einer Symphonie
von blühenden Gärten, Wiesen und dem Gesang der Vögel!

Wenn Auto- und Radfahrer um dasselbe Asphaltband
rund um die Seen sich streiten,
und auf den Straßen die Einheimischen
sich wieder fern der Heimat fühlen,
inmitten all der fremden Autokennzeichen!

Dann ist es FRÜHLING im landschaftlichem Naturjuwel;
im Kärntnerland!

Hildegard Stauder
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
27.396
Alois Knopper aus Klagenfurt | 03.05.2016 | 23:27   Melden
75.893
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 04.05.2016 | 07:25   Melden
35.055
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 04.05.2016 | 07:26   Melden
395
Margarethe Hopfgartner aus Spittal | 04.05.2016 | 08:19   Melden
39.966
Doris Schweiger aus Amstetten | 04.05.2016 | 10:23   Melden
6.602
Hildegard Stauder aus Villach | 05.05.2016 | 19:17   Melden
18
Martin Stauder aus Linz-Land | 08.05.2016 | 12:46   Melden
18
Martin Stauder aus Linz-Land | 08.05.2016 | 12:47   Melden
6.602
Hildegard Stauder aus Villach | 08.05.2016 | 18:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.