04.05.2016, 17:22 Uhr

Klangkünstler und Bildtüftler Richard "Richie" Klammer

Richard Klammer und seine Band (Foto: Richard Klammer (zVg.))
Der als Klangkünstler und Bildtüftler bekannte Künstler Richard "Richie" Klammer gibt in seinem Geburtsort Obervellach ein Gastspiel: am Samstag, 14. Mai 2016 wird im KunstRAUM Obervellach um 19.00 eine Ausstellung seiner Werke eröffnet. Bei dieser Gelegenheit wird Klammer auch Ausschnitte seines musikalischen Oeuvres präsentieren.
Der 1964 geborene Künstler besuchte die Kunstgewerbeabteilung der Ortweinschule in Graz und studierte später an der Akademie der bildenden Künste in Wien unter Prof. Prachensky.
In seinem Wirken setzt er sich mit den unterschiedlichsten Bereichen der Musik, Malerei, bildenden Kunst und Theater auseinander und vermengt diese einmal mehr, einmal weniger.
So schafft er aus diesen oft so unterschiedlichen Kulturformen immer ein homogenes und stimmiges Konglomerat mit einer klar erkennbaren Handschrift.
Sein oberstes Credo: „Kunst ist zwar essentiell, ernst und wichtig, muss aber deshalb noch lange nicht todernst sein und auch Künstler können dabei Spaß haben!“
Die Ausstellung ist bis 25. Juni 2016 zu sehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.