11.03.2016, 09:45 Uhr

Einbrecher plünderten Reihenhaus in Villach

VILLACH. Mittlerweile sind solche Meldungen leider Alltag: Am Donnerstag brachen unbekannte Täter in das Reihenhaus einer 48-jährigen Angestellten aus Villach ein und stahlen daraus Bargeld, einen Laptop, eine Spielkonsole sowie einen Möbeltresor. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Tausend Euro.
Es ist dies der bislang letzte Fall in einer immer länger werdenden Einbruchsserie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.