16.09.2016, 21:48 Uhr

Tschebull-Wirt Hannes Tschemernjak erhielt Auszeichnung

Hannes Tschemernjak (2. von rechts) bei der Verleihung in Erl (Tirol) (Foto: APA Fotoservice/Vogl)
VILLACH. Hannes Tschemernjak wurde vom "Wirtshausführer" in seiner 18. aktualisierten Ausgabe zum Weinwirt des Jahres 2017 in Kärnten gekürt. Der Wirt vom Tschebull am Faaker See nahm in Erl in Tirol den begehrten Preis entgegen.

Die Wirtshausführer-Herausgeber, Renate Wagner-Wittula und Klaus Egle, würdigten in Anwesenheit des Landeshauptmannes von Tirol, Günther Platter und Gustav Kuhn, Gründer und Intendant der Tiroler Festspiele Erl, das überdurchschnittliche Weinengagement und die Verdienste der Familie Tschemernjak um die österreichische Weinkultur.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.