01.07.2016, 22:36 Uhr

Unbekannter rempelt in Villach Schülerin vom Fahrrad

Am Villacher Hauptlatz hat ein Unbekannter eine Schülerin vom Fahrrad gestoßen

Zeugen des Vorfalls werden gesucht.

VILLACH. Zwei 12-jährige Schülerinnen fuhren am Freitagnachmittag mit ihren Fahrrädern die Fußgängerzone am Villacher Hauptplatz hinunter. Auf Höhe des Rauterbrunnens rammte ein bislang unbekannter Mann eine der beiden Schülerinnen bei der Vorbeifahrt offensichtlich mutwillig mit der Schulter.

Verletzung

Die Schülerin kam dadurch zu Sturz und erlitt eine leichte Verletzung am Rücken. Der Mann verließ die Örtlichkeit, ohne sich um die verletzte Schülerin zu kümmern. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hauptplatz unter der Telefonnummer 059 133 2292 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.