07.06.2016, 06:00 Uhr

Villach: Eine Sex-Komödie am Schiff

Die im Stück von Woody Allen oft zitierte Magie wird laut Dueller durch das Erlebnis am Schiff verstärkt (Foto: Patrick Connor Klopf)

"neuebuehnevillach": Auch heuer wieder "Theater am Schiff" mit Woody Allens "Mitternachts-Sex-Komödie".

VILLACH (schön). "Mit 'Theater am Schiff' hat die neuebuehnevillach einen außergewöhnlichen Theaterzugang geschaffen, der im letzten Jahr mit überwältigendem Erfolg vom Publikum angenommen wurde, weswegen wir 'Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie' in diesem Jahr wieder aufgenommen haben", erklärt Martin Dueller, der beim dem Stück "Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie" von Woody Allen die Regie übernimmt.

Prickelnde Stimmung

Laut ihm wird die im Theaterstück von Woody Allen so oft zitierte Magie durch das Erlebnis am Schiff verstärkt. "Mit prickelnder Stimmung auf und unter Deck erleben die Zuschauer einen anregenden, aufregenden und gegebenenfalls erregenden Theaterabend", ist sich Dueller sicher.

Einige Veränderungen

Auch in der Inszenierung habe man einiges verändert. "Unabhängig von Schauspieler Sebastian Straub, der die Rolle des Andrew übernimmt, gibt es einige Veränderungen, sodass sich sogar ein nochmaliger Besuch der Vorstellungen auszahlt."

Auch bei Schlechtwetter


Und eines freut Dueller besonders: "Aufgrund der Überdachung sind wir in diesem Jahr dankenswerterweise auch völlig wetterunabhängig", so Dueller weiter.

Zum Stück:

Regie: Martin Dueller
Schauspieler: Sabine Kranzelbinder, Michael Kristof, Michael Kuglitsch, Lisa-Maria Sommerfeld, Sebastian Straub, Isabella Weitz
Live-Musik: Stefan Truppe
Spielserie: Bis 25. Juni 2016
Altersempfehlung: 16+

Zu den Terminen:

Samstag, 11. Juni
Donnerstag, 16. Juni bis Samstag, 18. Juni (15. Juni ist bereits ausverkauft)
Dienstag, 21. Juni bis Samstag, 25. Juni (Derniere)

Alle Vorstellungen finden wetterunabhängig statt

Stückdauer: Zirka 140 Minuten, eine Pause
Treffpunkt: Bootsanlegestelle Congress Center Villach
Boarding Time: 19.30 Uhr (Beginn: 20 Uhr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.