23.04.2016, 09:46 Uhr

Villacher Polizei hat seit Jahresbeginn 50 illegale Geldspielautomaten beschlagnahmt

Nach neuerlicher Kontrolle am Freitag wurde ein Tscheche angezeigt, neun Automaten wurden beschlagnahmt.

VILLACH. Am Freitagabend konnte im Zuge einer Glücksspielkontrolle in einem Spielcasino in der Villacher Innenstadt festgestellt werden, dass dort illegale Glücksspielautomaten betrieben werden. Es wurden insgesamt neun Geräte nach den Bestimmungen des Glückspielgesetzes beschlagnahmt. Der 38-jährige Betreiber, ein in Wien lebender Tscheche, wird angezeigt.

Häufige Kontrollen

Es ist dies nicht der erste Schlag, der der Exekutive gegen das illegale Glücksspiel gelingt. Auch im Jänner (Bericht hier) und März (Bericht hier) wurden insgesamt mehr als Automaten in Villach beschlagnahmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.