31.03.2016, 15:23 Uhr

Zwei Einbrüche in Villach: Täter knackten Haus und Werkstatt

Wieder schlugen Einbrecher in Villach zu. (Foto: SYMBOLFOTO)

Einbrecher stahlen mehrere tausend Euro sowie Schmuck.

VILLACH. Bisher unbekannte Täter drangen heute, Donnerstag, zwischen 7.20 und 11.15 Uhr, durch Aufzwängen der Terrassentüre in ein Einfamilienhaus in Villach ein. Sie durchsuchten alle Räume und stahlen Schmuck und Bargeld in unbekannter Höhe.

Tresor geknackt

Ebenfalls unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Donnerstag durch das Aufbrechen eines Fensters in eine Werkstätte in Villach ein. Sie brachten einen Standtresor in einen der hinteren Räume und schnitten ihn mit einem Winkelschleifer auf. Daraus stahlen sie eine Handkassa mit einigen tausend Euro Bargeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.