20.04.2016, 08:31 Uhr

Veldner sind die schnellsten Volksschüler Kärntens

Das Veldner Laufteam mit den Betreuer-Paar Hafner (Foto: Wolf Pics)
KLAGENFURT/VELDEN. Mehr als 350 VS-Kinder nahmen am Nestle Austria Schullauf in der Leopold Wagner Arena in Klagenfurt teil. Mit 30 Schüler war auch die Volksschule Velden dabei. Und: Sie gewann zum zweiten Mal in Folge in der Teamwertung! Das Siegerteam bestand aus Johannes Macnik, Semjon Jauk, Marina Erneitz und Julia Wachelder. Damit ist die VS Velden offiziell die schnellste Volksschule Kärntens. Weitere Podestplätze: M. Erneitz und J. Macnik (2. Platz). Fünfte wurden Y. Buchacher und S. Jauk. "Das ist der Lohn des konsequenten Trainings", sagen Lehrerin Bettina Hafner und Trainer Herbert Hafner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.