12.06.2016, 14:47 Uhr

Bezirksmusikfest zum 90er

Die Musikkapelle Tiefgraben lädt herzlich zum Bezirksmusikfest ein – der Eintritt ist frei. (Foto: A. Gasselsberger)

Die Musikkapelle Tiefgraben feiert ihr 90-jähriges Bestehen

MONDSEE. Mondsee steht für ein Wochenende ganz im Zeichen der Marschmusik. Anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens lädt die Musikkapelle Tiefgraben zum Bezirksmusikfest ein. Im Zuge der Feierlichkeit werden von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Juni, mehr als 60 Musikkapellen aus dem Bezirk Vöcklabruck und angrenzenden Regionen aufmarschieren. Bereits am Freitag um 17.20 Uhr startet das Musikfest mit der Marschwertung am Marktplatz Mondsee. Von der Seeallee werden insgesamt 22 Kapellen Richtung Basilika marschieren und das einstudierte Programm absolvieren. Besonders sehenswert sind jene sechs Kapellen, die in der höchsten Wertungsstufe E mit Showprogramm antreten.

Am zweiten Wertungstag werden bereits ab 16.30 Uhr weitere 25 Musikkapellen zur Wertung antreten. Den Abschluss der beiden Wertungstage bildet jeweils um 20 Uhr ein Festakt mit allen anwesenden Kapellen auf dem Mondseer Marktplatz. Das musikalische Programm setzt sich anschließend im Festzelt auf der Seewiese fort: Die junge Musikgruppe "D’Hainbach Musi" (Auftritt am Freitag und Samstag), die bekannte Tiroler Brass-Formation "Viera Blech" (am Freitag) sowie die TMK Oberwang (am Samstag) werden für ausgelassene Stimmung sorgen. Bevor der traditionelle Sonntagsfrühschoppen beginnt, findet in der Basilika Mondsee um 8.30 Uhr eine Festmesse statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.