21.09.2016, 10:15 Uhr

Erdäpfelküche: Vielseitig und regional

Erdäpfel sind nicht nur das ganze Jahr über regional verfügbar, man kann sie auch sehr vielseitig verarbeiten. (Foto: LFI)

In Kochkursen zeigen Bäuerinnen, wie flexibel man heimische Lebensmittel zubereiten kann.

BEZIRK. Wild auf Wild? Scharf auf Kartoffeln? Das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) bietet neben seinen Seminaren rund um Agrarwirtschaft auch Kurse zu den Themen Kochen und Ernährung an.

"In unseren Kursen erfährt man, wie die landwirtschaftlichen Produkte produziert werden und woher man sie beziehen kann", sagt LFI-Geschäftsführerin Manuela Jachs-Wagner. "Sie sind für alle geeignet, die Interesse an Lebensmitteln haben." Kochkurse gibt es zu einer Vielzahl an Themen, etwa zu den Erdäpfeln. "Sie kommen jetzt gerade frisch vom Feld", weiß Seminarbäuerin Bettina Posch.

"Das Tolle daran ist aber, dass sie das ganze Jahr über regional verfügbar sind." Zudem könne man die Knolle sehr flexibel zubereiten, von süß bis sauer, von der Suppe bis zum Dessert. "Ein Höhepunkt des Kochkurses sind Erdäpfelpralinen", verrät Posch. "Außerdem kochen wir mit blauen und rosafarbenen Erdäpfelraritäten."

Termin

Am Dienstag, 27. September, findet von 18.30 bis 21.30 Uhr in der Bezirksbauernkammer Vöcklabruck der Kurs "Erdäpfelküche" mit Seminarbäuerin Bettina Posch statt.
Anmeldung beim LFI-Kundenservice unter Tel. 050/6902-1500 oder per E-Mail unter info@lfi-ooe.at.
Weitere Termine und viele Rezeptideen gibt es auch online unter www.lfi.at
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
3.281
Gerhard Heising aus Stubai-Wipptal | 22.09.2016 | 09:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.