16.03.2016, 20:00 Uhr

"Holzarbeit ist Passion"

Ernst Ebetsberger mit einem seiner kunstvollen Feuerwehrhelme.

Ernst Ebetsberger stellt ausgefallene Objekte aus Holz mit Leben und Charakter her.

VÖCKLAMARKT (bj). Was haben Apfel-, Kirsch-, Zwetschkenbaum, Rotbuche, Erle, Eiche oder Zirbe gemeinsam? All diese Hölzer weiß Ernst Ebetsberger aus Vöcklamarkt in ganz ausgefallene Kunstobjekte zu verwandeln. Wie er das macht, zeigt er dem Interessierten mit viel Hingabe an seiner Drechselbank. "Die Liebe zum Holz war bei mir immer schon vorhanden. Bereits als kleiner Bub hab ich mit meinem Schnitzmesser experimentiert. Dadurch entstanden die ersten Tische oder Bankerl. Danach hab ich 14 Jahre als Tischler gearbeitet", erzählt der Hobby-Drechsler Ernst Ebetsberger.

Künstler aus Leidenschaft

Auf die Frage, wie lange er für eins seiner Holzobjekte bräuchte, antwortete dieser nur: "Die Stunden habe ich noch nie gezählt. Das ist keine Arbeit, sondern eher ein Hobby, eine Leidenschaft. Aber ich stehe schon jeden Tag in meiner Drechslerei", so Ebetsberger lächelnd. Bekannt ist der Holzkünstler für seine Feuerwehrhelme und Hüte. Aber auch chinesische Kugeln, Ostereier und Obst stellt der Drechsler her. All das erfordert Detailarbeit. "Die meisten meiner Objekte fertige ich nach Augenmaß an. Auf Vorlagen verzichte ich", so Ebetsberger. Das Holz, das er dabei verwendet, stammt aus heimischen Wäldern. "Ich arbeite gern mit Holzabfällen. Ein von Pilz befallener Baum oder teils verfaultes Holz verleiht den Objekten einen besonderen Charakter", schwärmt Ebetsberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.