13.10.2016, 09:33 Uhr

Künstler öffnen ihre Ateliers

(Foto: Rauss)

Am 15. und 16. Oktober laden Künstler und Galerien zum Besuch ein

BEZIRK (csw). Rund 300 Ateliers und Galerien in ganz Oberösterreich öffnen am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Oktober, ihre Türen. Alle Besucher sind eingeladen, die Künstler in ihrem Arbeitsumfeld zu besuchen, sie persönlich kennenzulernen und neu entstandene Werke zu betrachten.

Von Christl bis Weinberger

Im Bezirk Vöcklabruck öffnen 17 Künstler und Galerien ihre Türen. Es sind dies El-Friede Christl, Rudolf Falkensteiner, Tanja Jetzinger-Kössler, Ilse Kiener, Monika Mayrhofer, Manfred Pohn, Ingeborg Rauss, Heidemarie Schusterbauer, Silvia Weinberger, Birgit Würtinger, Atelier Felder, Graffiti, In Sook Park, Sensenwerk, SIX-Wohnzimmergalerie, die Galerie Schloss Puchheim und der Skulpturengarten Hans Mayrhofer-Irrsee.
Geboten wird ein breites künstlerisches Spektrum: Es reicht von Malerei, Mischtechnik, Zeichnungen und Collagen über Keramik und Glaskunst bis zu Schmuck und Holzschnittarbeiten.

Ein oder zwei Tage
Die Adressen der teilnehmenden Künstler und die genauen Öffnungszeiten (Achtung: Manche sind nur sonntags dabei!) finden Sie im Terminkalender auf den Seiten 35 bis 37.
Alle Ateliers und Galerien auf einen Blick sind in der interaktiven Karte auf www.diekunstsammlung.at ersichtlich. Dort gibt's auch Infos zu geführten Kunst-Rundgängen, die in Linz angeboten werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.