06.10.2016, 00:08 Uhr

Fit von Kopf bis Fuß

Gezieltes Körpertraining beugt Fehlhaltungen vor. (Foto: Mitterlehner)

Von Lehrlingsredakteurin Stefanie Hammerer

Immer mehr junge Menschen erkennen den Mehrwert eines gezielten Körpertrainings.

SCHÖRFLING. Von Kopf bis Fuß fit zu bleiben – das ist das Ziel von vielen Menschen. Sportliche Aktivität und gesunde Ernährung haben einen hohen Stellenwert. Dabei rückt das individuell abgestimmte Training immer mehr in den Fokus. Fitness-Tracker zeichnen Bewegung auf, errechnen Strecken und verfolgen die Kalorienaufnahme und -verbrennung. Sportbegeisterte verfolgen so ihre Aktivitäten jederzeit und rund um die Uhr.

Die Basis für körperliche Fitness ist allerdings eine anatomisch richtige Bewegung im Alltag und im Sport. Eine gezielte Wahrnehmungsschulung ruft die eigenen Gewohnheiten und Fehlbelastungen ins Bewusstsein, die letztendlich Verschleiß und Schmerz verursachen. Körperliche Wehwehchen bis hin zu Abnützungserscheinungen und ernsthaften Erkrankungen am Bewegungsapparat können sowohl durch übermäßiges Sitzen als auch durch falsche Belastungen im Freizeitsport und Fitnesstraining entstehen. Neben Figur und Haltung kann mit einem korrekt durchgeführten Training ein körperliches Reservoir aufgebaut werden, das einen durch das gesamte Leben trägt.

Daher ist es sinnvoll, schon in jungen Jahren mit dem Krafttraining zu beginnen. Ich bin selbst ein begeistertes Mitglied bei Mitterlehner-Training in Schörfling. Bewegung machte mir schon immer Spaß, doch wie wirkungsvoll das Krafttraining ist, kann ich erst jetzt so richtig beurteilen. Rückenschmerzen, die ich oftmals nach langen Tagen im Büro hatte, sind seither völlig verschwunden. Deshalb kann ich das Gesundheitstraining nur bestens weiterempfehlen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.