06.07.2016, 15:11 Uhr

354 Gruppen beim Bewerb

Insgesamt 161 Jugendgruppen stellten sich dem Bezirksbewerb am vergangenen Wochenende. (Foto: Feuerwehr/Linner)

Feuerwehren bereiten sich in Frankenburg auf Landesbewerb vor

FRANKENBURG. Am vergangenen Wochenende veranstalteten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Frankenburg mit ihrem Kommandanten Rudolf Waldhör den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb. Dieser war Wegbereiter für den Landesbewerb, der am kommenden Wochenende ebenfalls in Frankenburg stattfindet. Dieser wird mit der Unterstützung des Abschnittsfeuerwehrkommandos mit Alois Doninger, Herbert Hattinger und Heinz Hüttmaier sowie dem Bewerterstab des Bezirkes mit Harald Schoblocher und Andreas Schindlauer veranstaltet. Bürgermeister Johann Baumann zeigte sich stolz auf die Feuerwehren seiner Gemeinde, die diesen Bezirks- und den Landesfeuerwehrleistungsbewerb nach Frankenburg brachten. Am Bezirksbewerb nahmen 354 Bewerbsgruppen teil, davon 195 Aktivgruppen und 161 Jugendgruppen. Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Hufnagl überreichte gemeinsam mit Ehrengästen die Siegerpokale.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.