08.03.2016, 15:26 Uhr

Ausgerastet und Polizisten bedroht

(Foto: Ewald Fröch/Fotolia)
LENZING. Weil er einen Autofahrer und Polizisten bedroht haben soll, wurde in Lenzing ein betrunkener 19-jähriger Afghane festgenommen. Der junge Asylwerber war in der Agerstraße umhergetorkelt. Als ein Autofahrer mit seinem Pkw langsam bei dem 19-Jährigen vorbeifahren wollte, schlug dieser mit der Faust gegen die Windschutzscheibe des Autos. Durch die Wucht des Schlages ging die Scheibe zu Bruch. Auch bei den Erhebungen in der Polizeiinspektion Lenzing verhielt sich der Mann äußerst aggressiv. Als er später auch noch Passanten anpöbelte, mussten die Beamten neuerlich einschreiten, wobei sie laut Polizeibericht von dem 19-Jährigen mit dem Umbringen bedroht wurden. Er wurde festgenommen. Der Beschuldigte wird wegen Sachbeschädigung, gefährlicher Drohung und Widerstandes gegen die Staatsgewalt angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.