13.07.2016, 11:05 Uhr

BezirksRundschau lädt zum "Wocha-Teil’n” ein

Die "Johann Gruber Band" aus Frankenburg sorgt für beste Stimmung beim "Wocha-Teil’n". (Foto: Band)
FORNACH. Die BezirksRundschau und die Familie Erlinger laden am Mittwoch, 20. Juli, ab 18 Uhr zum beliebten "Wocha-Teil’n” in das Landgasthaus Doppelmühle ein. Das Gasthaus ist bereits weitum für zahlreiche Konzertveranstaltungen bekannt. Stars der volkstümlichen Musik, wie zum Beipiel Marc Pircher oder Sabine "Sassy" Holzinger von den "Seern", locken regelmäßig mehrere hundert Besucher nach Fornach. "Bei uns gibt es auch jeden Mittwoch frisches Kellerbier und eine zünftige Jause", betont Wirt Andreas Erlinger. Für musikalische Unterhaltung beim BezirksRundschau-"Wocha-Teil’n" sorgt die "Johann Gruber Band" aus Frankenburg am Hausruck. Mit mehr als 35 Jahren Musikerfahrung und einem bunt gemischten Programm aus volkstümlicher Musik, Schlagern, Oldies und Austropop sind die vier Musiker auf den verschiedensten Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Bällen oder Zeltfesten unterwegs. Das "Wocha-Teil’n" findet bei Schönwetter im Gastgarten statt. "Bei Schlechtwetter nutzen wir den 300 Gäste fassenden Saal", so Erlinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.