10.10.2016, 10:43 Uhr

Dachstuhl eines Bauernhauses brannte nieder

Des Dachstuhl des Bauernhauses brannte völlig aus. (Foto: Helmut Klein)

Zwölf Feuerwehren waren am Sonntagnachmittag in Straß im Einsatz.

STRASS. Gestern, Sonntag, brach in Straß gegen 13.20 Uhr ein Brand in einem Heuboden aus. Binnen kürzester Zeit stand der gesamte Dachstuhl des landwirtschaftlichen Anwesens in Vollbrand. Dieser und der unter dem Heuboden liegende Wirtschaftstrakt wurden laut Polizei komplett vernichtet. Das Kriseninterventionstem des Roten Kreuzes betreute die Bewohner. Die Erhebungen zur Brandursache wurden vom Landeskriminalamt Oberösterreich übernommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.