11.05.2016, 20:00 Uhr

Edle Konzertreihe mit neuer Vereinsführung

Der Vereinsvorstand mit Stephan Schwarzenlander (5.v.l.), Wolfgang Hikes (4.v.r.) und Nicole Eder (3.v.r.). (Foto: Verein)
STEINBACH. Bei der Generalversammlung trat der langjährige Gründungsobmann des Vereins der Freunde der Sommerkonzerte Steinbach am Attersee, Stephan Schwarzenlander, aus gesundheitlichen Gründen zurück. Er übergab im Beisein von Bürgermeisterin Nicole Eder die Regie an seinen Nachfolger Wolfgang Hikes, der einstimmig dazu gewählt wurde. Hikes betonte, dass sich die Philharmonischen Konzerte ideal in das umfangreiche Kulturleben in Steinbach einfügen, dieses ergänzen und ein überregionales Markenzeichen des Ortes darstellen. Im Kulturland Oberösterreich dürfe sich klassische Musik nicht nur auf Großstädte konzentrieren. So wurden vom künstlerischen Leiter Peter Wächter wieder drei Konzerte zusammengestellt, die am 12., 19. und 26. August in der Pfarrkirche aufgeführt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.