03.05.2016, 20:00 Uhr

Funkleistungsabzeichen: Bezirkssieger aus Oberwang

Wolfgang Hufnagl (l.) und Hannes Niedermayr (r.) gratulierten dem Bezirkssieger Christoph Feusthuber. (Foto: Feuerwehr)
OBERWANG. Sehr erfolgreich waren die Burschen des Bezirkes Vöcklabruck bei der Prüfung zum Funkleistungsabzeichen in Silber in der Landesfeuerwehrschule Linz. Alle 21 Bewerber sind erfolgreich durchgekommen. Bezirkssieger wurde Christoph Feusthuber von der Freiwilligen Feuerwehr Oberwang, am Vormittag siegte Michael Walchetseder von der Freiwilligen Feuerwehr Raitenberg (Frankenburg). Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Hufnagl, Landesbewerbsleiter Hannes Niedermayr, Landesfeuerwehrkommandant Wolfgang Kronsteiner und sein Stellvertreter Robert Mayr gratulierten dem Bezirkssieger herzlichst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.