22.06.2016, 20:00 Uhr

HTL-Schüler erzeugten Erinnerungsplaketten

Die Schüler der HTL Vöcklabruck übergaben die hochwertigen Metallschilder an Alois Aigenstuhler. (Foto: s.mit.photography)
PFAFFING. Technik hautnah erleben kann man bei der 6. Intern. Dampfmaschinen- und Modellbauausstellung vom 2. bis 3. Juli in Pfaffing. Mit mehr als 50 Ausstellern ist diese zwischenzeitlich die größte ihrer Art in Österreich und im süddeutschen Raum. Schüler der 2. Klasse Maschinenbau der HTL-Vöcklabruck haben unter der Leitung von Gerald Klein die Erinnerungsplaketten für die Ausstellung designt, geformt und gegossen. Alois Aigenstuhler übernahm für „Pfaffing-macht-Dampf.com“ die Metallschilder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.