03.05.2016, 20:00 Uhr

Kameradschaftsbund wählte Vorstand neu

Wieneroither, Roither, Josef Loy, Oberschmid, Kurt Loy, Obmann Zopf, Ernst Peer und Bürgermeisterin Eder (v.l.). (Foto: Günter Oberschmid)
STEINBACH. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes Steinbach begrüßte Obmann Albert Zopf Bürgermeisterin Nicole Eder, Bezirksobmann Johann Wienerroither sowie die Gemeinderäte Helmut Auerbach, Martin Loy und Alexander Brix. Bei der anschließenden Neuwahl wurde Zopf in seinem Amt bestätigt. Sein Stellvertreter ist Kurt Loy. Als Schriftführer wurde Josef Loy gewählt, sein Stellvertreter ist Herbert Oberschmid. Die Funktion des Kassiers übernimmt Ferdinand Roither, sein Stellvertreter ist Ernst Peer. Zum Fähnrich wurde Mario Peer gewählt. Der Obmann wies in seiner Terminvorschau noch besonders auf die am 12. Juni geplante Fahnenweihe hin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.