03.08.2016, 20:00 Uhr

Kleine Künstler auf Hundertwassers Spuren

Die 35 Kinder gaben ihr Bestes, um der Philosophie von Friedensreich Hundertwasser gerecht zu werden. (Foto: Gemeinde Fornach)
FORNACH. Der Pfarrcaritas-Kindergarten Fornach lud unter der Leitung von Karin Haslinger zu einer Vernissage der besonderen Art ein: Das zu Jahresbeginn gestartete Kunstprojekt „Auf den Spuren von Friedensreich Hundertwasser“ wurde präsentiert. Bereits am Nachmittag konnten die von den Kindern geschaffenen Bauwerke, Gemälde und Skulpturen besichtigt werden, bevor Bürgermeister Hubert Neuwirth die Ausstellung vor fast 150 Besuchern eröffnete. Diese zeigten sich beeindruckt von den Kunstwerken der Kinder. Die Gesangsdarbietungen der Kinder und ein Feuerwerk von Hans-Jürgen Auinger trugen zu dem gelungenen Fest bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.