07.04.2016, 12:40 Uhr

Pühret: Friedl-Asamer für den Zivilschutz zuständig

Bürgermeister Johann Schlachter (l.) mit Günther Friedl-Asamer. (Foto: Gemeinde)
PÜHRET. Günther Friedl-Asamer wurde zum Zivilschutzbeauftragten für Pühret bestellt. Als Zugskommandant in der Feuerwehr Pühret, Gruppenkommandant und Sanitäter beim Roten Kreuz und aufgrund eines begonnenen Studienganges für Integriertes Sicherheitsmanagement bringt er wertvolle Erfahrungen für diese Funktion mit. Bürgermeister Johann Schlachter betonte bei der Überreichung des Ernennungsdekretes, wie wichtig es sei, dass sich immer wieder Personen finden, die ein Ehrenamt übernehmen. Zivilschutzbeauftragte stehen den Bürgern in Fragen des Selbstschutzes und der Sicherheitsprävention zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.