31.03.2016, 17:37 Uhr

Radfahrer prallte gegen Auto

(Foto: Lukas Sembera/Fotolia)
DESSELBRUNN. Ein junger Regauer wollte am Ostermontag mit seinem Fahrrad von der Wankhamer Gemeindestraße links auf die Desselbrunner Landesstraße einbiegen, obwohl dort gerade ein Auto fuhr. Er prallte gegen das Auto und wurde in eine Wiese geschleudert. Auch der Pkw kam von der Straße ab. Der Radfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.