26.05.2016, 21:28 Uhr

Redlham: Brand auf dem Gelände einer Abfallverwertungsanlage

Alarmstufe 3 für die Feuerwehren Redlham, Attnang und Schwanenstadt – Brandursache war Selbstentzündung

REDLHAM. Ein geschätzter Schaden in der Höhe von bis zu 5000 Euro entstand durch einen Brand in der Abfallverwertungsanlage der Energie AG Umwelt Service GmbH in Redlham. Auf der Deponie hatte sich gestern, Donnerstag, gegen 15.30 Uhr zur Entsorgung zwischengelagerter Gewerbemüll entzündet. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren Redlham, Attnang und Schwanenstadt mit insgesamt rund 50 Mann im Einsatz. Durch die enorme Rauchentwicklung waren die Löscharbeiten wesentlich erschwert. Zur Brandausbruchszeit befanden sich keine Mitarbeiter und auch sonst keine Personen am abgesperrten Gelände. Verletzt wurde niemand.

Alle Fotos: Bezirksfeuerwehrkommando/Linner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.