15.06.2016, 20:00 Uhr

Schüler machen eigene EURO

130 Schülerinnen und Schüler wurden den verschiedenen Teams zugelost. Am 20. Juni ist das Finale. (Foto: NMS Timelkam)

"Fußball-Europameisterschaft" in der Neuen Mittelschule

TIMELKAM. Das Großereignis der Europameisterschaft in Frankreich geht auch an der Neuen Mittelschlule Timelkam nicht spurlos vorüber. Trotz lernintensiver Zeit wird die Fußballbegeisterung in und nach dem Unterricht voll ausgelebt. Wochenlang liefen die Vorbereitungen in vielen Unterrichtsgegenständen für eine eigene EURO auf Hochtouren. Insgesamt 130 Schülerinnen und Schüler hatten sich für die-se besondere Veranstaltung gemeldet und wurden alters-übergreifend den verschiedenen Teams zugelost.

Es wurden Fahnen und Flaggen gestaltet, Informationen zu den Teilnehmerländern ausgestellt, Dressen bedruckt, verschiedenste Landeshymnen vom Schulchor vorbereitet oder vom Schulorchester ge-spielt, akrobatische Einlagen der Cheerleadergruppen geprobt, Spielpläne bis ins Detail geplant und hergestellt und natürlich Spieltipps und Tricks besprochen. Kürzlich war es dann soweit: Bei prächtigem Wetter und großartiger Stimmung wurde auf drei Spielfeldern um den heißersehnten Aufstieg in das Finale gekämpft, das am 20. Juni – beim Sportlerfest der Schule – ausgetragen wird. Der Einsatz und der Ehrgeiz der Mädchen- und Burschenteams zeigte die Begeisterung der Jugend für diesen Ballsport. Wer Europameister der NMS Timelkam wird, ist noch unklar, aber alle sind sicher: Durch dieses einzigartige Projekt hat die ganze Schule gewonnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.