11.08.2016, 15:48 Uhr

Beim Crossduathlon ging es heiß her

143 Starter, davon 55 Staffeln, nahmen heuer den Crossduathlon in Angriff. (Foto: Karl Humer)
OTTNANG. Den Sieg beim Bruckmühler Crossduathlon sicherte sich Günther Schinwald (RC Mattighofen) vor Lokalmatador Gottfried Steinmaurer und Norbert Riedl (RSC Wolfsegg). Bei den Damen siegte Petra Steinmaurer (UFM Bruckmühl) vor Manuela Gruber (atterbiker.at) und Nicole Jankovski (Triathlon ATSV Braunau). Staffelbewerb: Herren – 1. Alois Pimmingstorfer/Josef Dißlbacher; Damen – 1. Birgit Lugmayr/Isabell Pirklbauer-Keller; Mixed – 1. Florian Haslinger/Steffi Huber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.