15.09.2016, 16:46 Uhr

Runningtour 2016: Würdiger Abschluss in Gampern

Holten sich den Gesamtsieg bei Willi’s Runningtour 2016: Martina Bruneder-Winter und Manfred Steger.

Martina Bruneder-Winter und Jürgen Aigner gewinnen Jubiläumslauf

GAMPERN. Ein tolles Starterfeld und Kaiserwetter prägten den 20. Gamperner Lauf. Damit war die Jubiläumsveranstaltung des ULC Gampern einmal mehr ein würdiger Abschluss von Willi's Sportshop Runningtour, die heuer erstmals sieben Stationen umfasste. Die Gesamtwertung sicherten sich Manfred Steger (LC Sicking) und Martina Bruneder-Winter (LCAV jodl packaging). Der Abschlussabend mit Siegerehrung findet am Freitag, 16. September, 19 Uhr, im Restaurant Lenzingerhof in Lenzing statt.

Tagessieg für Aigner

Den Tagessieg in Gampern holte sich Jürgen Aigner (LAG Genböck Haus Ried) vor Andreas Silberbauer (sportradl.at). Toursieger Manfred Steger belegte Platz drei. Die Damenwertung entschied auch in Gampern Martina Bruneder-Winter für sich. Zweite wurde Vereinskollegin Leyla Reshed vor Jasmin Zweimüller (LAG Genböck Haus Ried).

Alle Ergebnisse vom 20. Gamperner Lauf gibt es im Internet unter www.ulc-gampern.at.
Eine umfassende Bildergalerie finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.