14.07.2016, 10:33 Uhr

Segeln: 67 Mannschaften beim Attersee-Grand-Prix

Carlo Loos und seine Crew jubelten über den Sieg beim Attersee-Grand-Prix des UYCAs. (Foto: Photography plus, Maximilian Leitner)
ATTERSEE. 67 Mannschaften mit insgesamt 226 Teilnehmern segelten um den Sieg beim Attersee-Grand-Prix. Die Regatta des UYC Attersee zählt zum Attersee-Cup und zur "Long Distance Challenge". Den ersten Platz nach berechneter Zeit sicherte sich die Mannschaft Carlo Loos, Martina Loos, Hans Spitzauer, Moritz Spitzauer (UYC Wolfgangsee) auf einer Lago 26. Platz zwei ging an Anton Kammerstätter (SC Kammersee) mit seiner Mannschaft auf einer Brenta 33. Dritter der Gesamtwertung wurde der Präsident des UYC Attersee, Michael Farthofer, mit seiner Crew Julia Hoschek, Daniel Hoschek, Marco Mittermeir und Moritz Christiansen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.